Digitale Verantwortung

Von Tomas Schiffbauer 16. Juli 2019

Die Verantwortung für den Erfolg der digitalen Weiterentwicklung unserer Unternehmen, Verwaltungen, Organisationen und letztlich unseres Landes tragen wir alle gemeinsam! Dabei geht es nicht um „die da oben“ oder „die da unten“. Vielmehr kann jeder in seiner Rolle und in seinem Umfeld seinen persönlichen Beitrag leisten.

weiterlesen

LuPe 28: Dabeisein ist alles

Von Tomas Schiffbauer 07. Mai 2019

Viele Märkte entwickeln sich dynamisch, die Rahmenbedingungen sind volatil. Unternehmen sollen daher schneller, flexibler, anders gesagt, agiler werden. Stimmt das? Und wenn ja, in welchem Ausmaß?

weiterlesen

Für agile Organisation gibt es nur einen Grund: Der Kunde im Hier und Jetzt

Von Christoph Dill 08. März 2019

SCRUM, agile Organisation, schnelle Innovationsprozesse und ständiger Wandel. Für all das gibt es nur einen Grund: Eine neue Geisteshaltung die sich breit macht (oder sich wahrscheinlich bereits seit einigen Jahren breit gemacht hat). Diee neue Geisteshaltung ist also nichts als eine Reaktion auf veränderte Umweltbedingungen für Unternehmen.

weiterlesen

Prozesse optimieren sich nicht von selbst

Von Christoph Dill 01. März 2019

Die Lösung liegt in den Menschen – Prozesse optimieren sich nicht von selbst.

Die Dinge än­dern sich. Und zwar ra­sant. Doch statt den Wan­del in die ei­ge­ne Or­ga­ni­sa­ti­on ein­zu­bin­den, ver­blei­ben die meis­ten Un­ter­neh­men in wohl­ge­ord­ne­ter Be­we­gungs­lo­sig­keit.

weiterlesen

Wider der deutschen Ingenieurskunst

Von Christoph Dill 28. Februar 2019

Wie wurde es uns im Studium und in den ersten Jahren als junger Ingenieur doch eingebläut: „Wenn wir etwas machen, dann machen wir es gleich richtig.“
Auch schön war der Satz: „Eine Sache gleich richtig zu machen dauert nicht länger als sie halbwegs richtig zu machen.“

weiterlesen

Jetzt anmelden

Beliebte Beiträge