An­mel­dung

Bitte mel­den Sie sich ver­bind­lich per E-Mail an marketing@liebich-partner.de bzw. mit dem je­wei­li­gen An­mel­de­for­mu­lar zu der ge­wähl­ten Ver­an­stal­tung unter www.liebich-partner.de/forum an. Geben Sie uns bitte un­be­dingt den Namen des Teil­neh­mers und die voll­stän­di­ge Fir­men­an­schrift bzw. Rech­nungs­an­schrift mit E-Mail-Adres­se an. Ihre An­mel­dung ist ver­bind­lich und wird in der Rei­hen­fol­ge des Ein­gangs von uns ge­bucht. Soll­te die Ver­an­stal­tung be­reits aus­ge­bucht sein, mel­den wir uns um­ge­hend, an­sons­ten sen­den wir Ihnen Ihre An­mel­de­be­stä­ti­gung mit Weg­be­schrei­bung zu Lie­bich & Part­ner spä­tes­tens eine Woche vor der Ver­an­stal­tung per E-Mail.

Die Teil­nah­me­ge­büh­ren stel­len wir in der Regel kurz nach dem Ver­an­stal­tungs­ter­min mit so­for­ti­gem Zah­lungs­ziel in Rech­nung.

Leis­tun­gen und Aus­schluss bei den Ver­an­stal­tun­gen des Ba­den-Ba­de­ner L&P Fo­rums

Un­se­re Leis­tun­gen um­fas­sen die Durch­füh­rung der Ver­an­stal­tung bzw. der Aus­bil­dung laut ak­tu­el­ler Be­schrei­bung auf der Home­page. Alle Un­ter­la­gen und sons­ti­gen In­for­ma­ti­ons­trä­ger, die durch Lie­bich & Part­ner zur Ver­fü­gung ge­stellt wer­den, be­inhal­ten das Co­py­right. Die Un­ter­la­gen dür­fen nicht wei­ter­ge­ge­ben oder ver­öf­fent­licht wer­den. Im Falle der Zu­wi­der­hand­lung kön­nen Scha­dens­er­satz­an­sprü­che und wei­te­re For­de­run­gen aus an­de­ren Rechts­grün­den gel­tend ge­macht wer­den.

Der Se­mi­nar­lei­ter ist er­mäch­tigt, Teil­neh­mer von der Ver­an­stal­tung oder Aus­bil­dun­gen ohne An­ga­ben von Grün­den ab­zu­leh­nen. Be­reits ge­zahl­te Ge­büh­ren wer­den in die­sem Fall zu 100% zu­rück er­stat­tet. Teil­neh­mer, die den Ab­lauf stö­ren, das Se­mi­nar oder die Aus­bil­dung zur An­wer­bung von Per­so­nen miss­brau­chen, Fremd­pro­duk­te ver­kau­fen o.ä., kön­nen vom Se­mi­nar­lei­ter von der Ver­an­stal­tung aus­ge­schlos­sen wer­den. Die Se­min­ar­ge­bühr ist in die­sem Fall zu 100% zu ent­rich­ten. Die Teil­nah­me­ge­bühr ist die Se­mi­nar- oder Aus­bil­dungs­ge­bühr. Diese be­inhal­tet auch die Ver­pfle­gung wäh­rend der Ver­an­stal­tung sowie die Do­ku­men­ta­ti­on und die Teil­nah­me­be­schei­ni­gung. Den Um­fang der Ver­pfle­gung be­stimmt Lie­bich & Part­ner in ei­ge­nem Er­mes­sen.

Ihre Rück­tritts­ga­ran­tie bei Ver­an­stal­tun­gen

Ver­tre­tung

Sie kön­nen je­der­zeit an­stel­le des an­ge­mel­de­ten Teil­neh­mers einen Ver­tre­ter be­nen­nen. Ihnen ent­ste­hen keine zu­sätz­li­chen Kos­ten.

Stor­nie­rung

Sie kön­nen je­der­zeit vom Ver­trag zu­rück­tre­ten. Dies ist je­doch nur per E-Mail (info@liebich-partner.de) oder pos­ta­lisch (Lie­bich & Part­ner Ma­nage­ment- und Per­so­nal­be­ra­tung, Ge­wer­be­park Cité 20, 76532 Ba­den-Ba­den) mög­lich. Bitte be­ach­ten Sie bei Ver­an­stal­tun­gen mit Teil­nah­me­ge­büh­ren, dass wir fol­gen­de Stor­nie­rungs­ge­büh­ren er­he­ben:

  • Stornierung mehr als 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn: keine Kosten
  • Stornierungen weniger als 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn: € 90,- zzgl. MwSt. (€ 107,10 inkl. MwSt.)

Dies gilt auch bei Nicht­er­schei­nen des an­ge­mel­de­ten Teil­neh­mers. Die Höhe der Teil­nah­me-, Aus­bil­dungs- oder An­mel­de-Ge­bühr ent­neh­men Sie bitte der Se­mi­n­ar­be­schrei­bung und ihrer Rech­nung.

Ab­sa­ge von Ver­an­stal­tun­gen

Wir be­hal­ten uns vor, die Ver­an­stal­tung wegen zu ge­rin­ger Nach­fra­ge bzw. Teil­neh­mer­zahl (bis ca. 7 Tage vor dem ge­plan­ten Ver­an­stal­tungs­ter­min) oder aus sons­ti­gen wich­ti­gen, von uns nicht zu ver­tre­ten­den Grün­den (z. B. plötz­li­che Er­kran­kung des Re­fe­ren­ten, hö­he­re Ge­walt etc.) ab­zu­sa­gen. Be­reits von Ihnen ent­rich­te­te Teil­nah­me­ge­büh­ren wer­den Ihnen selbst­ver­ständ­lich zu­rück­er­stat­tet. Wei­ter­ge­hen­de Haf­tungs- und Scha­den­er­satz­an­sprü­che, die nicht die Ver­let­zung von Leben, Kör­per oder Ge­sund­heit be­tref­fen, sind, so­weit nicht Vor­satz oder grobe Fahr­läs­sig­keit un­se­rer­seits vor­liegt, aus­ge­schlos­sen. Bitte be­ach­ten Sie dies auch bei Ihrer Bu­chung von Flug- oder Bahn­ti­ckets.

Än­de­rungs­vor­be­hal­te

Wir sind be­rech­tigt, not­wen­di­ge in­halt­li­che, me­tho­di­sche und or­ga­ni­sa­to­ri­sche Än­de­run­gen oder Ab­wei­chun­gen (z. B. auf­grund von Rechts­än­de­run­gen) vor oder wäh­rend der Ver­an­stal­tung vor­zu­neh­men, so­weit diese den Nut­zen der an­ge­kün­dig­ten Ver­an­stal­tung für den Teil­neh­mer nicht we­sent­lich än­dern. Wir sind be­rech­tigt, die vor­ge­se­he­nen Re­fe­ren­ten im Be­darfs­fall (z. B. Krank­heit, Un­fall) durch an­de­re hin­sicht­lich des an­ge­kün­dig­ten The­mas gleich qua­li­fi­zier­te Per­so­nen zu er­set­zen. Die im Rah­men der Wei­ter­bil­dung zur Ver­fü­gung ge­stell­ten Do­ku­men­te wer­den nach bes­tem Wis­sen und Kennt­nis­stand er­stellt. Haf­tung und Ge­währ für die Kor­rekt­heit, Ak­tua­li­tät, Voll­stän­dig­keit und Qua­li­tät der In­hal­te sind aus­ge­schlos­sen. Wir be­hal­ten uns das Recht vor, je­der­zeit die AGB zu än­dern. Soll­te eine Be­stim­mung die­ser Nut­zungs­be­din­gun­gen nicht mehr gül­tig sein, so blei­ben die üb­ri­gen Be­din­gun­gen gül­tig.

Ei­gen­tums­vor­be­halt

Wir be­hal­ten uns bei allen Lie­fe­run­gen von Lehr­ma­te­ria­li­en das un­ein­ge­schränk­te Ei­gen­tum bis zur voll­stän­di­gen Er­fül­lung sämt­li­cher Zah­lungs­ver­pflich­tun­gen durch den Kun­den vor. Ein Wei­ter­ver­kauf von Lehr­gangs­un­ter­la­gen ist nicht zu­ge­las­sen.

Ho­tel­re­ser­vie­run­gen/ An­fahrt

Selbst­ver­ständ­lich ste­hen wir Ihnen für Fra­gen zu mög­li­chen Ho­tel­re­ser­vie­run­gen und zur An­fahrt zur Ver­fü­gung. Die Ho­tel­re­ser­vie­rung neh­men Sie bitte sel­ber vor. Glei­ches gilt für die Pla­nung/ Bu­chung Ihrer An­fahrt.

Da­ten­schutz/ Da­ten­spei­che­rung

Die Kun­den­da­ten wer­den zu Ab­wick­lungs-, Ab­rech­nungs- und Wer­be­zwe­cken in Form von Ihrem Namen, dem Namen Ihres Un­ter­neh­mens, Ihrer Post­an­schrift oder der Ihres Un­ter­neh­mens, Ihrer Te­le­fon­num­mer sowie Ihrer E-Mail-Adres­se ge­spei­chert. Ihre Daten wer­den nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben. Sie kön­nen der Ver­wen­dung Ihrer Daten für Wer­be­zwe­cke wi­der­spre­chen. Tei­len Sie uns dies bitte schrift­lich unter An­ga­be Ihrer An­schrift an Lie­bich & Part­ner Ma­nage­ment- und Per­so­nal­be­ra­tung AG, Ge­wer­be­park Cité 20, 76532 Ba­den-Ba­den mit.

Teil­neh­mer­be­leh­rung

Jeder Teil­neh­mer er­klärt mit sei­ner An­mel­dung, dass er für sich selbst und seine Hand­lun­gen in­ner­halb und au­ßer­halb der Ver­an­stal­tung voll ver­ant­wort­lich ist und die Se­mi­nar­lei­tung von jeg­li­chen Haft­an­sprü­chen bei Un­fäl­len, Schä­den, Ver­lus­ten u.a. frei­stellt. Es wird keine Haf­tung für Per­so­nen-, Sach- und Ver­mö­gens­schä­den über­nom­men, außer im Falle von fahr­läs­si­gen oder vor­sätz­li­chen Pflicht­ver­let­zun­gen des Durch­füh­ren­den. Die An- und Ab­rei­se er­folgt auf ei­ge­ne Kos­ten und ei­ge­nes Ri­si­ko der Teil­neh­mer/innen. Zudem ist jeder Teil­neh­mer drin­gend dazu an­ge­hal­ten, wich­ti­ge Be­hin­de­run­gen, Ein­nah­men le­bens­wich­ti­ger Me­di­ka­men­te oder von Psy­cho­phar­ma­ka, lau­fen­de psy­cho­the­ra­peu­ti­sche Be­hand­lun­gen, kör­per­li­che und psy­chi­sche Lei­den, Be­schwer­den und Krank­hei­ten, die im Rah­men der Ver­an­stal­tung eine Rolle spie­len könn­ten, im An­mel­de­bo­gen an­zu­ge­ben und den Se­mi­nar­lei­ter vor Se­mi­n­ar­be­ginn dar­auf auf­merk­sam zu ma­chen. Eine Teil­nah­me ist unter die­sen Um­stän­den nur nach vor­he­ri­ger Ab­spra­che mit dem Se­mi­nar­lei­ter mög­lich. Die Teil­nah­me setzt eine nor­ma­le phy­si­sche und psy­chi­sche Be­last­bar­keit vor­aus.

Sal­va­to­ri­sche Klau­sel – Schluss­be­stim­mun­gen

Es gilt das Recht der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land. Soll­te eine oder meh­re­re die­ser Re­geln un­zu­läs­sig – und/oder un­wirk­sam sein, so be­trifft dies nicht die Wirk­sam­keit der üb­ri­gen Re­geln.

Ge­richts­stand

Ge­richts­stand ist Baden-Baden.

Abonnement Blog-News