WENN MAN DEN BETRACHTUNGSWINKEL UM EIN PAAR GRAD VERÄNDERT, ENTSTEHEN NEUE SICHTWEISEN, WEGE UND ERFOLGREICHE LÖSUNGEN.

Christoph Siegel

Dipl.-Betriebswirt

2017

Berater bei Liebich & Partner

Beratungsschwerpunkte

  • Internationalisierung
  • Vertriebsmanagement
  • Servicemanagement
  • Business Development
  • After Sales
  • Strategie

Erfahrung

  • 12 Jahre Erfahrung in der Industrie (Automobil, Maschinenbau, Baumaschine)
  • 7 Jahre Führungsaufgaben in den Bereichen Vertrieb, Service, Marketing, Logistik

Aktuelle Blogbeiträge

  • Lupe 27: Gruppendynamik - Es geht ums Ganze

    Von Christoph Siegel    03. Januar 2019


    Lupe 27: Gruppendynamik - Es geht ums Ganze

    Deutsche Unternehmen, die international tätig sind, wissen es längst: Auslandsmärkte sind vor allem eines – ganz anders. Das fängt nicht erst jenseits der deutschen Sprachgrenze an, auch wenn hartnäckige D-A-CH-Anhänger das Gegenteil behaupten. Die Unterschiede gehen weit über „Formalien“ wie Marktphasen oder Absatzkanäle hinaus. Märkte ticken anders, weil Menschen anders ticken.

    weiterlesen