WER ETWAS VERÄNDERN MÖCHTE, MUSS TIEF EINDRINGEN, SCHARF UNTERSCHEIDEN, VIELSEITIG VERBINDEN UND AUCH DIE BLICKRICHTUNG WECHSELN, UM KLAR ZU SEHEN.

Hendrik Saur

Dipl.-Kfm., Partner

2008

Berater bei Liebich & Partner

2012

Partner bei Liebich & Partner

Beratungsschwerpunkte

  • Strategie
  • Business-Konzepte im Themenfeld Vertrieb und Service
  • Initiierung, Gestaltung und Begleitung von Organisationsentwicklung / “Changemanagement“
  • Unternehmens- und Marktanalysen
  • Interne Kommunikation in Unternehmen
  • Internationale Marktbearbeitung

Erfahrung

  • Acht Jahre Berufserfahrung in der Industrie (Baumaschinen)
  • Sechs Jahre Führungsaufgaben in den Bereichen Organisation / Marketing / Verkauf

Aktuelle Blogbeiträge

  • Ziele messbar machen – Kennzahlen im Projekt mit Sinn und Verstand

    Von Hendrik Saur    26. März 2019


    Ziele messbar machen – Kennzahlen im Projekt mit Sinn und Verstand

    Gestern kam ich von einem Kunden-Workshop zurück. Im Workshop ging es darum, die Projektziele festzulegen und wie wir die Erreichung der Ziele messen wollen. Ein Teilnehmer aus dem Vertrieb sagte, dass sie im Vertrieb keine Kennzahlen verwenden und warum wir jetzt auf einmal mit Kennzahlen arbeiten sollen. Der Erfolg am Ende des Projektes sei doch genug. Auf meine Frage, wie er denn den Projekt-Erfolg definiert, bekam ich zur Antwort, wenn das Gesamtergebnis des Unternehmens stimme, auch das Projektergebnis dazu beigetragen habe.

    weiterlesen

  • Zukunft heisst: Differenzierung über Service.

    Von Hendrik Saur    05. November 2018


    Zukunft heisst: Differenzierung über Service.

    Der Ser­vice vie­ler Un­ter­neh­men zeich­net sich vor allem durch eines aus: Be­lie­big­keit. Das nennt man Chan­ce ver­passt. Die Al­ter­na­ti­ve ist, den Kun­den als Maß der Dinge ernst zu neh­men. In all sei­nen Be­lan­gen und über alle Un­ter­neh­mens­be­rei­che hin­weg.

    weiterlesen