WIR ENTWICKELN UNS MIT UNSEREN MITARBEITERN

Es sind die Menschen und deren Miteinander, die ein Unternehmen ausmachen. Das gilt auch für Liebich & Partner. Nur gemeinsam können wir uns weiterentwickeln. Wenn Sie mit hohem Anspruch an sich und Ihren Kompetenzen arbeiten und bereit sind eigenverantwortlich zu handeln, bieten wir Ihnen flache Hierarchien, einen freundschaftlichen, offenen Umgang und die Möglichkeit, als Teil der &AG Ihre und unsere Zukunft zu gestalten.

Mitarbeiterführung heißt in der Kultur von Liebich & Partner Entwicklung. Ziel ist es, dass Sie im Einklang von Eigen- und Unternehmensinteressen sowohl fachlich als auch persönlich wachsen. Gerecht werden wir dieser Anforderung durch geteilte Führungsrollen. Neben der Führungskraft im Berufsalltag begleitet Sie ein von Ihnen gewählter Entwickler in den Bereichen, in denen Sie auf eigenen Wunsch vorankommen wollen.

Aktuelles aus unserem Blog

  • Ausgezeichnet: Dr. Matthias Rode wird Regional Director EMEA der Agilium Worldwide Executive Search Group

    Von Matthias Rode    04. Dezember 2019


    Ausgezeichnet: Dr. Matthias Rode wird Regional Director EMEA der Agilium Worldwide Executive Search Group

    Im Rahmen des Annual Global Meetings (AGM) der Agilium Worldwide Executive Search Group in Buenos Aires im Oktober 2019 wurde Dr. Matthias Rode, Berater und Partner bei Liebich & Partner, zum neuen Regional Director EMEA gewählt. 

    weiterlesen

  • Top 3 Herausforderungen im Innovationsmanagement

    Von Christoph Dill    03. Dezember 2019


    Top 3 Herausforderungen im Innovationsmanagement

    Produkte entwickeln und verkaufen war gestern. Heute gilt es, den Kunden zu verstehen. Eine Innovation ist nur dann erfolgreich, wenn sie einen neuen Nutzen für den Kunden darstellt, an den vorher noch niemand gedacht hat. Im Interview spricht der Innovationslotse und Autor der Neuerscheinung des E-Books "Vom Markt zum Markt – reloaded" über Innovationsmanagement, über fließende Produkte und über die Fähigkeit, genau hinzuschauen.

    weiterlesen

  • VUCA-Welt: Wunderwaffe oder Worthülse?

    Von Frauke Tietz    24. Oktober 2019


    VUCA-Welt: Wunderwaffe oder Worthülse?

    Weder noch, sagt Tomas Schiffbauer. Für den Wirtschaftsinformatiker ist der Einsatz von IT und digitalen Lösungen nur dann sinnvoll, wenn er Menschen die Arbeit erleichtert. Hierfür muss genau hingeschaut werden, welche Prozesse überhaupt digitalisiert werden können, um dann mutig von analog zu digital zu marschieren. Im Kybos-Online-Kongress vom 05. bis 07.11.2019 zeigt der Managementberater anhand eines Best-Practice Beispiels, wie das gehen kann und verlässt dazu selbst seine Komfortzone.

    weiterlesen

Abonnement Kundenmagazin LuPe

In unserem Kundenmagazin LuPe schauen wir über den Tellerrand hinaus. Unsere Gedanken zu aktuellen und zukünftigen Themen und Trends teilen wir mit Ihnen. Tragen Sie sich hier in den Verteiler ein und Sie erhalten 3 x pro Jahr die neuste Ausgabe per E-Mail – kostenfrei und jederzeit kündbar.