WIR SIND DIE &AG

Im & steckt Mehrwert. Und das „Wir-Prinzip“, das wir auch in der Zusammenarbeit mit Ihnen leben: Wir sehen Sie als Partner, mit dem wir auf Augenhöhe und offen kommunizieren. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Lösungen, die Konzeption und Umsetzung einschließen. Je nach Aufgabe kommen Ihnen dabei neben unseren eigenen Kompetenzen auch die unserer Netzwerkpartner zugute. Im Sinne des & betreiben wir heute professionelle Netzwerkarbeit und bauen statt auf lockere Kooperationen auf enge Zusammenarbeitsmodelle mit externen Experten. Netzwerke, von denen Sie auch über unser Forum profitieren. Wer möchte ist dabei. Wir sind die &AG.

WIR VERSTEHEN UNS ALS PROJEKTMANUFAKTUR

Die Unternehmensberatung Liebich & Partner ist seit über 30 Jahren erfolgreich für Unternehmen und Organisationen tätig. In unserer &AG haben Berater zusammengefunden, die sich durch Fachkompetenz, langjährige Praxiserfahrung und Persönlichkeit auszeichnen.

Was uns verbindet: Wir vertreten unsere eigenen Standpunkte, die nicht immer bequem, aber stets begründet sind. Wir denken unabhängig, sowohl von Machtverhältnissen in Unternehmen als auch von einzelnen Denkschulen und Methoden. Wir verstehen uns als Projektmanufaktur, für deren Arbeit nicht Lehrbuchschemata, sondern das konkrete Unternehmen und seine Situation maßgebend sind. Standardisierte Beratungsleistung ist uns zu wenig.

Seit über 30 Jahren steht das & in unserem Namen. Es prägt unsere Identität, unser Denken und Handeln. Liebich & Partner verbindet ein Team aus Mitarbeitern und praxiserfahrenen Beratern zu einer starken AG. Wir kommen aus unterschiedlichsten Bereichen. Das erlaubt uns, vielfältige Beratungsleistungen anzubieten, die wir bei Bedarf kundenindividuell und durchaus auf unkonventionelle Weise verknüpfen.

NEUES AUS UNSEREM BLOG

  • LuPe 27: Selbstversorgung - Was fehlt?

    Von Christoph Dill    30. Januar 2019


    LuPe 27: Selbstversorgung - Was fehlt?

    Unternehmen haben die Kompetenzen, die sie benötigen, in der Regel im Haus. Doch mit der zunehmenden Komplexität von Produkten und Leistungen stößt das Prinzip Selbstversorgung an seine Grenzen.

    Früher gab es Generalisten, heute gibt es Spezialisten. Das hat einen Grund: Das Gesamtwissen ist nicht mehr überblickbar. In Produkten und Leistungen vereinen sich mittlerweile so viele unterschiedliche Kompetenzen – im Bereich Maschinenbau z.B. Mechatronik, Elektronik, Informationstechnologie, Chemie, Dienstleistungswissen –, dass eine Person allein niemals alles integrieren könnte.

    weiterlesen

  • LuPe 27: Verbindungsmanagement - Die machen das anders

    Von Norbert Wölbl    21. Januar 2019


    LuPe 27: Verbindungsmanagement - Die machen das anders

    Es lebe der Unterschied. Projektteams, Abteilungen und Tochtergesellschaften haben ihre eigenen Regeln. Und das ist gut so. 

    Ein Unternehmen ist im Grunde eine Gruppe von Inseln, die im Zusammenwirken nach wirtschaftlichem Erfolg streben. Die Inseln unterscheiden sich in Umfeld, Aufgaben und Arbeitsweisen: Tochtergesellschaften bewegen sich in spezifischen Kulturen. Abteilungen entwickeln, produzieren, vertreiben etc. Ein Team arbeitet agil, das andere in festen Bahnen. Eigenarten, die sich in Organisation, Prozessen, Kommunikation und Methodeneinsatz widerspiegeln. 

    weiterlesen

  • „ Ein jeder soll seine Stärke einsetzen – aber immer passend zur Melodie.“

    Von Norbert Wölbl    11. Januar 2019


    „ Ein jeder soll seine Stärke einsetzen – aber immer passend zur Melodie.“

    Wer träumt nicht davon? Mitarbeiter, die ihr Unternehmen stolz im Herzen und dessen Logo auf der Brust tragen. Und Kunden, die für das Unternehmen engagiert und treu sogar in schlechten Zeiten einstehen. Leif Steinbrinker, Geschäftsführer des Marktforschungs- und Beratungsunternehmens 2HMforum., spricht über Big Bands, Fans, Fan-Macher und Deutschlands Kundenchampions.

    weiterlesen

Abonnement Kundenmagazin LuPe

In unserem Kundenmagazin LuPe schauen wir über den Tellerrand hinaus. Unsere Gedanken zu aktuellen und zukünftigen Themen und Trends teilen wir mit Ihnen. Tragen Sie sich hier in den Verteiler ein und Sie erhalten 3 x pro Jahr die neuste Ausgabe per E-Mail – kostenfrei und jederzeit kündbar.