WIR SIND DIE &AG

Im & steckt Mehrwert. Und das „Wir-Prinzip“, das wir auch in der Zusammenarbeit mit Ihnen leben: Wir sehen Sie als Partner, mit dem wir auf Augenhöhe und offen kommunizieren. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Lösungen, die Konzeption und Umsetzung einschließen. Je nach Aufgabe kommen Ihnen dabei neben unseren eigenen Kompetenzen auch die unserer Netzwerkpartner zugute. Im Sinne des & betreiben wir heute professionelle Netzwerkarbeit und bauen statt auf lockere Kooperationen auf enge Zusammenarbeitsmodelle mit externen Experten. Netzwerke, von denen Sie auch über unser Forum profitieren. Wer möchte ist dabei. Wir sind die &AG.

WIR VERSTEHEN UNS ALS PROJEKTMANUFAKTUR

Die Unternehmensberatung Liebich & Partner ist seit über 30 Jahren erfolgreich für Unternehmen und Organisationen tätig. In unserer &AG haben Berater zusammengefunden, die sich durch Fachkompetenz, langjährige Praxiserfahrung und Persönlichkeit auszeichnen.

Was uns verbindet: Wir vertreten unsere eigenen Standpunkte, die nicht immer bequem, aber stets begründet sind. Wir denken unabhängig, sowohl von Machtverhältnissen in Unternehmen als auch von einzelnen Denkschulen und Methoden. Wir verstehen uns als Projektmanufaktur, für deren Arbeit nicht Lehrbuchschemata, sondern das konkrete Unternehmen und seine Situation maßgebend sind. Standardisierte Beratungsleistung ist uns zu wenig.

Seit über 30 Jahren steht das & in unserem Namen. Es prägt unsere Identität, unser Denken und Handeln. Liebich & Partner verbindet ein Team aus Mitarbeitern und praxiserfahrenen Beratern zu einer starken AG. Wir kommen aus unterschiedlichsten Bereichen. Das erlaubt uns, vielfältige Beratungsleistungen anzubieten, die wir bei Bedarf kundenindividuell und durchaus auf unkonventionelle Weise verknüpfen.

NEUES AUS UNSEREM BLOG

  • Innovationen funktionieren nur, wenn Kunden den Fortschritt wollen

    Von Christoph Dill    18. Dezember 2019


    Innovationen funktionieren nur, wenn Kunden den Fortschritt wollen

    Gastbeitrag von Eckhart Böhme. „Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht.“ Dieses alte Sprichwort beschreibt die Trägheit, die wir Menschen in uns tragen, wenn es darum geht, Gewohntes durch Neues zu ersetzen. Ob Konsument oder Geschäftskunde – jeder bleibt am liebsten dem treu, was er kennt. Neue Produkte, die sich als Innovationen durchsetzen sollen, haben es deshalb nicht leicht. Laut einer Untersuchung der Nielsen Group scheitern 76% aller Produktneueinführungen innerhalb eines Jahres. Doch wie kann die Erfolgsrate von Produktneuentwicklungen nennenswert gesteigert werden?

    weiterlesen

  • Storytelling im Unternehmen: Mit Bildern die Zukunft gestalten

    Von Claudia Weyrauther    12. Dezember 2019


    Storytelling im Unternehmen: Mit Bildern die Zukunft gestalten

    Für ihre Kunden tun es Unternehmen schon: Sie erzählen Geschichten rund um ihr Angebot. In Zeiten des Wandels sind Unternehmen vor allem aber auch auf den Menschen in ihnen angewiesen, der bereit und fähig ist, die anstehenden Veränderungen mitzugestalten und mitzutragen und Innovatives zu entwickeln. Deshalb starten sie mit Hilfe ausgetüftelter Slogans, raffinierter Schlagwörter aber auch „zwingend logischer", sachlicher Zahlen und Fakten Veränderungs- und Innovationskampagnen, die verändern und motivieren sollen – und dennoch irgendwie an den Menschen vorbeigehen.

    weiterlesen

  • Ausgezeichnet: Dr. Matthias Rode wird Regional Director EMEA der Agilium Worldwide Executive Search Group

    Von Matthias Rode    04. Dezember 2019


    Ausgezeichnet: Dr. Matthias Rode wird Regional Director EMEA der Agilium Worldwide Executive Search Group

    Im Rahmen des Annual Global Meetings (AGM) der Agilium Worldwide Executive Search Group in Buenos Aires im Oktober 2019 wurde Dr. Matthias Rode, Berater und Partner bei Liebich & Partner, zum neuen Regional Director EMEA gewählt. 

    weiterlesen

Abonnement Kundenmagazin LuPe

In unserem Kundenmagazin LuPe schauen wir über den Tellerrand hinaus. Unsere Gedanken zu aktuellen und zukünftigen Themen und Trends teilen wir mit Ihnen. Tragen Sie sich hier in den Verteiler ein und Sie erhalten 3 x pro Jahr die neuste Ausgabe per E-Mail – kostenfrei und jederzeit kündbar.