lp-lupe-18-reintegration-mr-de
Mediathek

Einmal Ausland hin und zurück

Sprachkurse, interkulturelle Trainings, Look-an-See-Trips etc. Wenn Unternehmen Mitarbeiter ins Ausland entsenden, legen sie sich ins Zeug. Was viele vernachlässigen: Wer abfährt kommt auch wieder zurück.

Reintegration

Anderes Land, andere Kultur, anderer Lebensstandard, andere Position und andere Freiheiten. Expatriates und ihre Familien erleben den beruflichen Auslandsaufenthalt oft als eine »abgefahrene« Zeit. Kehren sie nach ein bis fünf Jahren in die heimische Normalität zurück, macht sich erfahrungsgemäß Ernüchterung breit.

Nichts ist mehr, wie es mal war. Unternehmen und Abläufe haben sich weiterentwickelt, das Management hat gewechselt oder frühere Kollegen sind nicht mehr vor Ort. In Weltanschauung und kultureller Erfahrung hat man sich zudem selbst verändert. Nicht selten empfindet auch die Familie die Rückkehr in den deutschen Alltag als Schock…

Weitere Inhalte

  • Leitfaden
  • Change Management

Wenn sich Unternehmen verändern müssen

Leitfaden zum erfolgreichen Change Management und Change Prozesse, mit praxisnahen Checklisten sowie Experteninterviews. …

2022-DV-Dialog-Fuehren-von-IT-Teams-NA-GW-Cover
  • Fachbeitrag extern
  • Agile Management Methoden

Moderne Führung von IT-Teams

Das klassische Führungsmodell hat im IT-Umfeld ausgedient, gefragt ist ein kooperativer Führungsstil. …

  • Expertenbeitrag
  • Führung & Unternehmenssteuerung

Zwischen Prozessorientierung und Agilität

Ein Gespräch darüber, ob und wie Unternehmen sich zwischen Prozessorientierung und Agilität einen Vorsprung erhalten. …