lp-lupe-18-konfusion-gd-de
Mediathek

Es gibt nicht nur den einen Zug

Müssen sich Unternehmen von Führungskräften oder Fachexperten mit langjähriger Betriebszugehörigkeit trennen, ist das existenzieller Schock für die Betroffenen. Outplacementberatung hilft ihnen, eine Antwort auf die Frage zu finden: Wie geht es weiter?

Konfusion

Beim Outplacement geht es nicht um einen „golden handshake“ für ausscheidende Mitarbeiter, sondern um die soziale Verantwortung von Unternehmen. Führungskräften oder Fachexperten, die langjährig fürs Unternehmen tätig waren, kann der Verlust des Arbeitsplatzes den Boden unter den Füßen entziehen. Nach dem ersten Schock, in dem es schnell um operative Dinge

Weitere Inhalte

lp-lupe-14-far-far-away-jb-hs-de
  • Expertenbeitrag
  • Internationalisierung

Far far away

Die Internationalisierungsstrategie eines Unternehmens ist das eine. Ihre Implementierung das andere. Erst recht, wenn …

  • Ratgeber
  • Outplacement

Ihr Ratgeber zum Umgang mit einer Kündigung durch den Arbeitgeber

Für Sie steht eine Trennung von Ihrem aktuellen Arbeitgeber an - auf eignen Wunsch oder unfreiwillig? Wir unterstützen! …