lp-lupe-14-far-far-away-jb-hs-de
Mediathek

Far far away

Die Internationalisierungsstrategie eines Unternehmens ist das eine. Ihre Implementierung das andere. Erst recht, wenn die Auslandsstandorte Tausende von Kilometern entfernt liegen. Klare Verantwortlichkeiten und sauberes Prozessmanagement verhindern, dass die Umsetzung zum freien Spiel der Kräfte wird.

Klarheit schaffen.

Strategische Vorgaben in adäquate Geschäftsprozesse zu übersetzen und diese zu etablieren, ist bereits auf nationalem Boden eine kraftraubende Arbeit. Es kostet Zeit und Mühe, komplexe Sachverhalte auf einzelne Arbeitsschritte herunterzubrechen und daraus optimale Prozesse zu modellieren. Im internationalen Geschäft kommen kulturelle Unterschiede sowie länderspezifisch differierende Ziele und Organisationsformen erschwerend hinzu…

Weitere Inhalte

lp-lupe-29-tick-tack-leben-mr-gw-de
  • Expertenbeitrag
  • Agile Management Methoden

Man lebt nur einmal

Zeitumstellung in den Führungsetagen. Bislang unterschieden Führungskräfte in der Regel zwischen viel Arbeitszeit und …

  • Expertenbeitrag
  • Führung & Unternehmenssteuerung

Ausbalanciert führen

Ganz oder gar nicht führen? Führungskräfte müssen sich nicht zwischen den beiden Extremen entscheiden. …

lp-lupe-19-fuehren-ohne-macht-wd-de
  • Expertenbeitrag
  • Führung & Unternehmenssteuerung

Von Mensch zu Mensch

Unternehmen internationalisieren, gehen Partnerschaften und Allianzen ein. Menschen arbeiten vermehrt in abteilungs …