lp-lupe-25-denkpause-mr-jk-de
Business Wissen

Mitarbeiter von morgen

Schon klar, es gibt gerade viel zu tun. Die Auftragsbücher sind voll, obendrauf kommen oft Internationalisierungs-, Reorganisations- oder Digitalisierungsprojekte. Dennoch führt kein Weg an der Frage vorbei: Hmm …, haben wir eigentlich noch die richtigen Mitarbeiter?

Denkpause

Unternehmen entwickeln sich. Durch die Digitalisierung allerdings anders als gewohnt. Künftig wird man nicht einfach mehr oder weniger Mitarbeiter benötigen, sondern immer öfter auch solche mit, im Vergleich zu heute, anderer Qualifikation. Und – die Digitalisierung dynamisiert die Welt – diese Qualifikationsanforderungen werden sich laufend ändern. Höchste Zeit, dass Führungskräfte innehalten, um sich über ihre Mitarbeiter von morgen klar zu werden…

Weitere Inhalte

the-factlights-2020-management-summary-titel QuNis
  • Studie
  • Digitale Transformation

Marktstudie zur Digitalisierung und Datenarbeit in Pandemiezeiten – wo stehen wir?

Unter Digitalisierung verstehen wir die Transformation in ein Zeitalter, in dem alle Bereiche der Wirtschaft …

2023-agrartechnik-lp-titel-change-NA-JB
  • Presseartikel
  • Transformation & Change Management

Wie Veränderung gelingt

Klimawandel, Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Fachkräftemangel - die Landtechnik muss sich ständig verändern. …

lp-lupe-18-reintegration-mr-de
  • Expertenbeitrag
  • International

Einmal Ausland hin und zurück

Sprachkurse, interkulturelle Trainings, Look-an-See-Trips etc. Wenn Unternehmen Mitarbeiter ins Ausland entsenden, legen …