LuPe 35

„mehr“

Auch und gerade im Personalmanagement von Unternehmen geht es darum, neue Wege in eine Zukunft zu finden, von der man noch kein konkretes Bild hat. Das ist durchaus spannungsgeladen und mit Unsicherheiten verbunden. Die Lösung: Innovative Ideen entwickeln und ausprobieren. Wagen wir mehr!

Mehr oder weniger

Liebe Leserinnen und Leser,

in einer Zeit, in der Unternehmen immer weniger vorausplanen können, in der immer weniger Fachkräfte zur Verfügung stehen und in der direktive Führung vor allem bei jüngeren Mitarbeitenden immer weniger ausrichtet, mag es seltsam anmuten, dass wir uns in dieser LuPe-Ausgabe für das Motto „mehr“ entschieden haben. Aber „Mangelzeiten“ erfordern nun mal mehr Ideen, mehr Veränderungsbereitschaft, mehr Mut zum Unerprobten und ja, manchmal auch mehr Anstrengung.

Sie merken schon, in unserem „mehr“ geht es nicht um den Ausbau des Status quo, sondern darum, Chancen zum Fortschritt zu ergreifen.

Mit den Beiträgen in dieser LuPe-Ausgabe möchten wir Ihnen Anregungen dazu geben.

Ihr Steffen Hilser

Weitere Ausgaben

LuPe 33

„What´s next“

Zukunft zu gestalten, ist anstrengend und geht nur im Miteinander. Zwischenmenschliches gewinnt dabei an Bedeutung. …

titel lupe 16 unwucht
LuPe 16

„Unwucht“

Es ist ein gutes Gefühl, wenn alles seinen Gang geht. So gut, dass man es gar nicht mehr wahrnimmt, bis der Gleichlauf …

titel lupe 13 Coaching
LuPe 13

„Coaching“

Coaching ist kein Allheilmittel. Auch wenn es vor noch nicht allzu langer Zeit als solches gehandelt wurde. Dessen …