2023-agrartechnik-lp-titel-change-NA-JB
Business Wissen

Wie Veränderung gelingt

Klimawandel, Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Fachkräftemangel – die Landtechnik muss sich ständig verändern. Die Berater Norbert Albert und Dr. Jan Burghardt sehen in Veränderungen Potenziale und Chancen, wenn Unternehmen sie strukturiert und ganzheitlich angehen.

Grundsätzlich ist die Gefahr, zu scheitern, bei Veränderungsprozessen, sogenannten Change-Prozessen, groß. Heute geht man davon aus, dass 60 bis 70 Prozent dieser Transformationen nicht erfolgreich realisiert werden können. Viele Unternehmen machen hier auch den Fehler, auf Zeit spielen zu wollen. Doch je länger sie Veränderungen aufschieben, desto schwieriger wird es, sie aktiv anzugehen und erfolgreich umzusetzen. Schließlich treten Veränderungen nun einmal auf, sie lassen sich gerade in der aktuellen VUCA-Welt — einer Welt, die durch Flüchtigkeit, Unsicherheit, Komplexität und Mehrdeutigkeit geprägt ist — nicht mehr umgehen oder gar vermeiden. Auch von Seiten der Politik wird Transformation eingefordert: Politische Reformkonzepte wie der Green Deal der EU mit der Farm-to-Fork-Strategie und ihren anspruchsvollen Reduktionszielen für landwirtschaftliche Emissionen bis 2030 weisen den Unternehmen der Agrartechnik eine deutliche Vorreiterrolle zu. Um den Wandel für die eigene Organisation und die Menschen erfolgreich zu gestalten, hilft es, Erfolgs- und Fehlermuster treffsicher zu erkennen und gemeinsam eine nachhaltige strategische Ausrichtung zu entwickeln. Ausschlaggebend dabei ist, wie die vielfach herausgeforderten Unternehmen der Agrartechnikbranche den Change praktikabel umsetzen.

Weitere Themen im Fachartikel

Eigene Ressourcen realistisch einschätzen
Der erste Schritt: Analyse des Ist-Zustands
Verschiedene Phasen des Change-Prozesses
Bausteine für einen erfolgreichen Prozess

Fachartikel mit Checkliste: Sechs Punkte für erfolgreiche Change-Prozesse! Dieser Fachartikel zum Thema Change Management ist erschienen in der Fachzeitschrift AGRARTECHNIK im Mai 2023, dem auflagenstärksten Magazin des Maschinenhandels und OEM-Bereichs. Herausgeber: DLV – Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH.

Über die Autoren

  • Norbert Albert gehört zu den Pionieren der Changeberatung. Er prägt als Diplom-Sozialpädagoge, Managementtrainer, Berater und Coach die Menschen positiv mit empathischer und klarer Mediation und lösungsorientierter Konfliktberatung.
  • Managementberater und Coach Dr. Jan Burghardt versteht es Menschen zu leiten und Organisationen erfolgreich zu gestalten. Die erfolgreiche Leitung und Umsetzung von über 200 Change-Projekten machen ihn zum Profi für agile Organisation und agiles Projektmanagement.

Download

Weitere Inhalte

Kurz-Check Digitalisierung Kooperation Objektkultur
  • Checkliste
  • Digitale Transformation

10 Impulse zur Digitalisierung – Jeder Perspektivenwechsel kann wertvoll sein

Gewagte Thesen, praktische Erfahrungen aus unseren Projekten und Anregungen der Managementberatung zur Digitalisierung. …

Presse manage IT Titel 06.2023 erfolgreich unter Zeitdruck Dr. Jan Burghardt Kunde Fondium
  • Presseartikel
  • Transformation & Change Management

Erfolgreich unter Zeitdruck

Change mit agilen Strukturen. …

2022-lp-titel-leitfaden-Internationale Personalbesetzung-MR
  • Leitfaden
  • International

Erfolg bei der internationalen Personalbesetzung

Die Nachfrage an erfahrenen internationalen Fach- und Führungskräften steigt ständig. Was zum Erfolg führt. …