Ist HR der entscheidende Erfolgstreiber der Zukunft?

Von Steffen Hilser 05. November 2018

Ein er­folg­rei­ches Un­ter­neh­men. Die Aus­rich­tung stimmt. Die Pro­duk­te stim­men. Viel Er­fah­rung und gute Ar­beit haben das Un­ter­neh­men nach vorne ge­bracht und die Zei­chen ste­hen wei­ter auf Ex­pan­si­on. Al­ler­dings ty­pi­scher­wei­se unter immer här­te­ren Be­din­gun­gen. Jetzt muss die Be­leg­schaft schnell, deut­lich und qua­li­fi­ziert mit­wach­sen und/oder wei­ter­ent­wi­ckelt wer­den. Wel­che Be­deu­tung kommt dabei der Per­so­nal­ab­tei­lung zu?

Das Pro­blem: Man hat bei all der Dy­na­mik der letz­ten Jahre die Ent­wick­lung des ei­ge­nen Per­so­nal­be­reichs ver­ges­sen und ver­kannt, wel­chen stra­te­gi­schen und kom­mer­zi­el­len Bei­trag der Per­so­nal­be­reich leis­ten könn­te. Kein Ein­zel­bei­spiel, son­dern Rea­li­tät in vie­len Un­ter­neh­men. Der Stel­len­wert der Per­so­nal­ar­beit für den Er­folg eines Un­ter­neh­mens wird allzu häu­fig un­ter­schätzt. Statt Per­so­na­ler von vorn­her­ein in Gre­mi­en, Stra­te­gie­ar­beit und Re­gel­kom­mu­ni­ka­ti­on als voll­wer­ti­ge Mit­glie­der ein­zu­bin­den, wer­den sie oft nur unter fer­ner lie­fen und am Rande in­for­miert. Erst im letz­ten Mo­ment, wenn alle Ent­schei­dun­gen ge­trof­fen sind, wer­den sie hin­zu­ge­zo­gen, so dass sich ihre Ar­beit aufs Feu­er­lö­schen und Ad-hoc-Ak­tio­nen re­du­ziert. (…)

Wol­len auch Sie ein Ver­ständ­nis für Me­tho­den er­hal­ten, die zur Ent­wick­lung der Un­ter­neh­mens­stra­te­gie ver­wen­det wer­den und In­stru­men­te ken­nen­ler­nen, die Sie bei der Ge­stal­tung Ihrer künf­ti­gen HR-Stra­te­gie un­ter­stüt­zen? Dann mel­den Sie sich zum Fach­fo­rum an. Hier finden Sie die aktuelle Übersicht:

Weiterlesen

#Personal+Organisation morgen #Top-Management #Strategie #Organisationsentwicklung

Jetzt anmelden

Beliebte Beiträge