Erfolg und Karriere beginnen im Kopf

Von Frauke Tietz 26. September 2019

„Ich will irgendwann da oben stehen, wo die Frau Falk gerade stand," diese Worte gehen der frisch gekürten CIO of the year 2019 nach der Preisverleihung unter die Haut. Sie machen deutlich, wie sehr Frauen von anderen Frauen in Sachen Karriere profitieren. Wir sprachen mit Brigitte Falk, die gestern bewegt und überglücklich den Award im Rahmen der Awardserie "Woman in IT" in Berlin entgegennahm. Wir sprachen mit ihr über Führungsverantwortung, Female Shift, Frauennetzwerke und ihre persönlichen Ziele.  

weiterlesen

LuPe 29: "Jede Form der Ökonomie der Zukunft muss auf dem Gedanken der Nachhaltigkeit basieren."

Von Liebich & Partner 12. September 2019

Klimawandel, Ressourcen, Biodiversitätsprobleme, Welternährung: Auf die Weltgesellschaft kommen wissenschaftlich belegt große Probleme zu. Ein Gespräch mit Prof. Dr. Stephan Rammler, Zukunftsforscher mit den Schwerpunkten Mobilität und Energie, über verpasste Chancen, Machtpolitik und Nachhaltigkeit.

weiterlesen

Digitale Transformation in Deutschland – 6 Handlungsfelder

Von Tomas Schiffbauer 20. August 2019

Weniger als 15 Prozent der Unternehmen haben ihre Strategie zur Digitalisierung selbst entwickelt. Inzwischen mehren sich die Expertenaussagen, dass es keine Lösung ist, die Digitalisierung an externe Beratungen oder eingekaufte Chief Information Officer (CIOs) zu delegieren (Artikel im HBM 04/2019).

weiterlesen

Brigitte Falk neue Aufsichtsrätin bei der Liebich & Partner AG

Von Norbert Wölbl 16. April 2019

Die Liebich & Partner Management- und Personalberatung AG blickt nicht nur auf eines der erfolgreichsten Geschäftsjahre in 2018 zurück, sondern begrüßt seit April auch Brigitte Falk als neue Aufsichtsrätin. Sie übernimmt damit die Verantwortung von Siegfried Gänßlen, der die renommierte Unternehmensberatung in Baden-Baden über viele Jahre sehr erfolgreich begleitet hat.

weiterlesen

Ziel Zukunft

Von Wilfried Bantle 21. November 2018

Geschwindigkeit ist faszinierend. Vorausgesetzt, man verliert sein Ziel nicht aus den Augen. Ist man sich da nicht mehr so sicher, sollte man Tempo rausnehmen und sich vergewissern: „Hmm …, sind wir noch auf dem richtigen Kurs?“

weiterlesen

Kernaufgabe HR-Management: Keiner mehr da!

Von Steffen Hilser 05. November 2018

Unternehmen stehen vor der Herausforderung Digitalisierung und vor einem Problem: Woher die Mitarbeiter nehmen, die man künftig braucht?

Die globalisierte, digitalisierte Welt ist komplex, schnell und ständig im Wandel. Eine Herausforderung für Unternehmen auf dem Weg in die Zukunft. Die beste Unternehmensstrategie nützt dabei nichts, wenn im Unternehmen die zur Umsetzung benötigten Kernkompetenzen, sprich die richtigen Mitarbeiter, fehlen. Vor dem Hintergrund des leergefegten Arbeitsmarktes und der sich stetig ändernden Anforderungen im Unternehmen ist das Thema Mitarbeiter zum erfolgskritischen Faktor geworden.

weiterlesen

Ist HR der entscheidende Erfolgstreiber der Zukunft?

Von Steffen Hilser 05. November 2018

Ein er­folg­rei­ches Un­ter­neh­men. Die Aus­rich­tung stimmt. Die Pro­duk­te stim­men. Viel Er­fah­rung und gute Ar­beit haben das Un­ter­neh­men nach vorne ge­bracht und die Zei­chen ste­hen wei­ter auf Ex­pan­si­on. Al­ler­dings ty­pi­scher­wei­se unter immer här­te­ren Be­din­gun­gen. Jetzt muss die Be­leg­schaft schnell, deut­lich und qua­li­fi­ziert mit­wach­sen und/oder wei­ter­ent­wi­ckelt wer­den. Wel­che Be­deu­tung kommt dabei der Per­so­nal­ab­tei­lung zu?

weiterlesen

Neuorganisation in einer agilen Welt: Holacracy

Von Jan Burghardt 05. November 2018

Es ist in aller Munde: Unternehmen müssen in der digitalisierten Welt agiler werden. Das ist leichter gesagt als getan. Benötigt werden neue Formen des Organisierens. Ein Ansatz ist Holacracy. Über einen Versuch, dem einzelnen Mitarbeiter mehr Freiraum und der innerbetrieblichen Zusammenarbeit dennoch Struktur zu geben.

weiterlesen

Führungstrainings für Mitarbeiter! Wie bitte?

Von Claudia Weyrauther 03. November 2018

Über und über Trainings für Führungskräfte…und weit und breit keine für die Anderen, die Führung ebenso unmittelbar betrifft: die Mitarbeiter! Nein, ich will nicht auf „Mitarbeitertrainings“ hinaus! Es geht mir um Führungstrainings, ja richtig, Führungstrainings für Mitarbeiter. Oder sollte ich besser sagen: „Kooperationstrainings“ für Führungskräfte UND Mitarbeiter?!

weiterlesen

Digitale Transformation - Die Unendlichkeit des Werdens.

Von Tomas Schiffbauer 03. November 2018

Während Start-ups direkt in die digitale Zukunft abheben können, stehen etablierte Unternehmen vor der Herausforderung der digitalen Transformation. Auch bei ihnen hat die digitale Technik längst Einzug gehalten. Was fehlt, ist die digitale Kultur. Erst wenn die Organisation beginnt, in den Möglichkeiten der Digitalisierung zu denken und zu handeln, können digitalisierte Unternehmen die Potentiale voll ausschöpfen.

weiterlesen

Jetzt anmelden

Beliebte Beiträge